Geschichte

Im Dorfkern von Vrin, direkt an der Hauptstrasse steht das alte Haus aus dem Jahre 1741. Am Anfang diente das Doppelhaus als Pfarrhaus und später als Wohnhaus und wurde im Jahre 1888 renoviert. Die Fassade wurde mit Holzschindeln verkleidet, im Untergeschoss wurde ein Restaurant eröffnet und auf der anderen Seite eine Postfiliale eingerichtet. Da es früher ein Doppelhaus war, gab es neben der Gaststube noch ein Raum. Dort fand die Arztvisite für die Vriner statt und auch die Jagdprüfungen wurden in diesem Raum abgelegt. In den 60er Jahren wurde dieser Raum zur Gaststube hin geöffnet. Im Jahre 2020 wurde die Gaststube komplett renoviert und modernisiert. Das Einzige, was noch an der früheren Zeit erinnert, ist der alte, imposante Specksteinofen datiert mit 1892 , die sandgestrahlte, alte Decke und ein kleiner Teil der Strickwand.

Philosophie

Das Ziel der "Ustria dalla Posta" ist es, Vrin ein Treffpunkt zu bieten, welcher für Jedermann bestimmt ist, egal ob alt oder jung, Einheimischer oder Tourist. Der Charme von früher, ein Ort für nette Gespräche, Diskussionen oder ein Jass zu sein, setze ich auch heute viel Wert drauf. Dabei ein Kaffee und ein Stück Kuchen oder ein Bier und einen kleinen Snack zu sich nehmen, rundet den Aufenthalt in der "Ustria dalla Posta" ab.

KONTAKT

Ustria dalla Posta

Plaz Posta 46

CH-7149 Vrin

E  /  info@postavrin.ch

T  /  +41 (0) 79 545 36 66

  • Facebook
  • Instagram

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Wegen Corona bleibt der Innenbereich bis auf Weiteres geschlossen!

Bei schönem Wetter ist die Terrasse, unter den Bestimmungen des Bundes, offen.

Montag – Freitag

ab 09.00 Uhr

Samstag & Sonntag

ab 13.30 Uhr

HIER FINDEN SIE UNS

© 2020 Ustria dalla Posta Vrin Alle Rechte vorbehalten